Mit MS Cap San Diego von Hamburg nach Cuxhaven


Technikfahrt auf der Elbe

Reisetermin auswählen:

129,00 € p.P. xxx € p.P. Variante nicht verfügbar 0,00
ermäßigter Preis bis 16 Jahre: 0,00
Einzelzimmerzuschlag: 0,00


Telefon: 040 - 36 42 09

Buchungscode: MOPO_HH-CUX_2019
Kommen Sie an Bord der historischen und zugleich hochseetüchtigen Cap San Diego. Die Cap San Diego ist ein Stückgutfrachter aus den 60er Jahren, die damals als Inbegriff der modernen Seefahrt galt und heute immer noch hochseetüchtig ist.
An den belebten St. Pauli Landungsbrücken und den eindrucksvollen Docks von Blohm und Voss vorbei, haben wir besten Blick auf die vor uns liegende Elbe mit ihrem noch urbanen Flair. Nach den ersten Elbstränden in Övelgönne fahren wir an Teufelsbrück vorbei und haben an Steuerbord einen fantastischen Blick auf die einzigartigen Elbhänge von Blankenese. Dort verlässt uns der Hafenlotse über die Lotsenleiter und der Elblotse begleitet uns auf große Fahrt Richtung Westen. Vor der alten Schiffsbegrüßungsanlage Willkomm Höft dippen wir traditionsgemäß unsere Flagge und werden mit der Deutschlandhymne verabschiedet. Weiter elbabwärts verlassen wir die Stadt und genießen die teilweise naturgeschützten Ufersäume der Elbe. Bei Stade weitet sich die Elbe und wird schon ein bisschen zum Meer, wenn wir die Schleuse zum Nord-Ostsee-Kanal steuerbord liegenlassen und Richtung Cuxhaven weiterfahren. Der Leuchtturm Alte Liebe weist uns schon bald den Weg zu unserer Pier in Cuxhaven. Leider hat es diesmal nicht geklappt mit dem Traum von der ganz großen Fahrt. Aber wer gar nicht erst losfährt, kann sich nie sicher sein, dass der Kapitän nicht doch das Ruder recht voraushalten lässt und einmal in den Horizont fährt….

Veranstalter:

Cap San Diego Betriebsgesellschaft mbH - gemeinnützig –
Überseebrücke
20459 Hamburg

Im Preis enthaltene Leistungen:

  • Busshuttle
  • 6 bis 8 Stunden Seefahrt
  • Zutritt zu allen Stationen
  • Verpflegung an Bord: 1 Mittagessen sowie Kaffee/Tee
BITTE BEACHTEN: Bitte für alle Personen Ausweis- oder Reisepass-Nummer als Bemerkung mit angeben!

Bei Antritt der Reise ist zwingend das Reisedokument vorzulegen, dessen Daten Sie hier angeben. Diese Daten sind nur zur einmaligen Verwendung für diese Reise gespeichert.